Der Glaube kommt vom Hören

Der Glaubensgeneration Blog über Gott und Gesellschaft – Die Kirche in Duisburg Großenbaum

Archiv für das Schlagwort “Glaube”

Glaubensgeneration Predigt vom 28.02.2016 mit Pastor A. Epp (Mut)

Thema: MutPastor Alexander Epp

Einleitung: Wir leben in einer Zeit, wo es klar ist, dass wir am Rande von verschiedenen Naturkatastrophen stehen. Wir beten dafür, dass kein dritter Weltkrieg ausbricht. Und die Gebete der Gläubigen halten noch diese Ereignisse auf. Für uns ist es die Zeit Frieden zu predigen und zu evangelisieren! Es ist eine Zeit, wo Gott besonders auf unsere Gebete antworten wird.

Weiterlesen…

Advertisements

Glaubensgeneration Predigt vom 24.01.16 mit Pastor A. Epp (Vermehre das, was Gott dir gegeben hat)

Thema: Vermehre das, was Gott dir gegeben hat 

Einleitung: IMG_9572
„Mein Opa wurde von den Kommunisten verhaftet, nach Sibirien geschickt und später für seinen Glauben erschoss. Daher hat mein Vater den Glauben an Gott verloren und immer dagegen angekämpft, gläubig zu werden. Als er jedoch Jesus getroffen und Ihn als seinen Erretter angenommen hat, hat er gesagt: „Mein ganzes Leben lang habe ich einfach existiert, aber jetzt fange ich an, zu leben! “ „

Weiterlesen…

Glaubensgeneration Predigt vom 19.07.2015 mit Walter Epp


Thema : „Wie du dein Leben verändern kannst, ohne etwas zu tun“ Man kann niemanden lieben, ohne jemanden anderen dabei zu stören. Die Liebe ist so ein starkes Gefühl, dass wenn du nicht in der Liebe bist, dich der Anblick der Liebe stört. Deswegen, wenn du Gott liebst, lasse dich nicht davon stören, dass es deinem Nachbarn nicht passt. Trau dich Gott zu lieben und zu preisen! Weiterlesen…

Glaubensgeneration Sonntagspredigt vom 31.05.15 mit Pastor A.Epp

0045

Thema: Glaubst du, oder glaubst du nicht?

[Jakobus 1;2-8]:Meine Brüder, achtet es für lauter Freude, wenn ihr in mancherlei Anfechtungen geratet, da ihr ja wisst, dass die Bewährung eures Glaubens standhaftes Ausharren bewirkt. Das standhafte Ausharren aber soll ein vollkommenes Werk haben, damit ihr vollkommen und vollständig seid und es euch an nichts mangelt. Wenn es aber jemand unter euch an Weisheit mangelt, so erbitte er sie von Gott, der allen gern und ohne Vorwurf gibt, so wird sie ihm gegeben werden. Er bitte aber im Glauben und zweifle nicht; denn wer zweifelt, gleicht einer Meereswoge, die vom Wind getrieben und hin- und hergeworfen wird. Ein solcher Mensch denke nicht, dass er etwas von dem Herrn empfangen wird, ein Mann mit geteiltem Herzen, unbeständig in allen seinen Wegen.“

Weiterlesen…

Karneval – Mit Schulpflicht zum Idioten

20130208-195408.jpg
Muslime müssen kein Weihnachten feiern, Atheisten werden nicht zur Teilnahme am Zuckerfest gezwungen und der Buddhist muss nicht in die Synagoge. Warum müssen Christen dann Karneval feiern? Warum werden unsere Kinder vom Staat im Rahmen der „Schulpflicht“ gezwungen sich zum Narren also zum Idioten zu machen?

Weiterlesen…

Beitragsnavigation