Der Glaube kommt vom Hören

Der Glaubensgeneration Blog über Gott und Gesellschaft – Die Kirche in Duisburg Großenbaum

Archiv für das Schlagwort “Duisburg”

Glaubensgeneration Predigt vom 08.05.2016 mit Pastor A. Epp (Gewinne die Gnade lieb)

pastorThema: Gewinne die Gnade lieb

[2.Samuel 9:7]: „Und David sprach zu ihm: Fürchte dich nicht; denn ich will gewiss Gnade an dir erweisen um deines Vaters Jonathan willen und will dir alle Felder deines Vaters Saul wiedergeben; du aber sollst täglich an meinem Tisch das Brot essen!“

Worum geht es hier?

Weiterlesen…

Advertisements

Glaubensgeneration Sonntagspredigt vom 01.05.2016 mit Pastor A. Epp

img_8176Thema: Warum lassen sich die Menschen scheiden?

Eine Familie zu haben ist schön, denn es gehört zum Gottes Plan für den Menschen.

Matthäus 19:9:Ich sage euch aber: Wer seine Frau entlässt, es sei denn wegen Unzucht, und eine andere heiratet, der bricht die Ehe; und wer eine Geschiedene heiratet, der bricht die Ehe“

1 Korinth. 7:11 „wäre sie aber schon geschieden, so bleibe sie unverheiratet oder versöhne sich mit dem Manne. Der Mann aber soll die Frau nicht verstoßen.“ Weiterlesen…

Glaubensgeneration Predigt vom 03.04.2016 mit Pastor A. Epp (Übernatürliche Wunder)

Thema: Übernatürliche Wunderpastor

Das wichtigste an Ostern ist nicht die Kreuzigung, sondern die Auferstehung Jesu. Er war unschuldig, aber musste durch unsere Sünden, die er auf sich genommen hat, als „Sünder“ in die Hölle gehen. Das war der Bruch der Prinzipien Gottes, da er unschuldig sterben musste. Deswegen konnte Jesus den Teufel besiegen und hat die Macht, uns unsere Sünden zu verzeihen.

Weiterlesen…

Glaubensgeneration Sonntagspredigt vom 28.03.2016 mit Pastor Alexander Epp (Ostern)

img_8176Die Zeit vergeht und kann unser Leben klauen oder bereichern. Die Entscheidung liegt bei uns, in welche Richtung wir die Zeit drehen: für uns oder gegen uns… Weiterlesen…

Glaubensgeneration Predigt vom 28.02.2016 mit Pastor A. Epp (Mut)

Thema: MutPastor Alexander Epp

Einleitung: Wir leben in einer Zeit, wo es klar ist, dass wir am Rande von verschiedenen Naturkatastrophen stehen. Wir beten dafür, dass kein dritter Weltkrieg ausbricht. Und die Gebete der Gläubigen halten noch diese Ereignisse auf. Für uns ist es die Zeit Frieden zu predigen und zu evangelisieren! Es ist eine Zeit, wo Gott besonders auf unsere Gebete antworten wird.

Weiterlesen…

Beitragsnavigation