Der Glaube kommt vom Hören

Der Glaubensgeneration Blog über Gott und Gesellschaft – Die Kirche in Duisburg Großenbaum

Archiv für die Kategorie “Jüngerschaft”

Die Schizophren-Lüge! Warum Facebook über dein Leben entscheidet!

Wen liebst du?Ich tue böse Dinge, aber ich bin kein böser Mensch. Ich lüge, aber ich bin kein Lügner. Es geht in meinem Leben um mich, aber ich bin nicht egoistisch. Diese Art von Logik ist eine der größten Lügen unserer Zeit. Es ist schizophren so zu denken. Doch leider tun es viele Menschen trotzdem.

Weiterlesen…

Advertisements

Nichts als Verbote…

piqs.de – Hendrik Dierßen

Du sollst keine Anderen Götter haben neben mir, du sollst nicht Lügen, nicht stehlen, -ehebrechen, -eifersüchtig sein, – begehren etc… Wer kennt sie nicht? Die 10 Gebote. Doch das ist noch nicht alles! Es gibt 613 Ge- und Verbote allein im Alten Testament. Man könnte sagen „Die Bibel ist voll davon!“ Wie kann man auch nur bloß versuchen sich daran zu halten und danach zu leben? Weiterlesen…

Gast-freund-schaft

Und schon wiedGrillener musst du aufräumen, weil gleich Gäste kommen. Du hast keine große Lust. Am liebsten würdest du zu deinen Freunden gehen. Stattdessen musst du zu Hause bleiben.

Gäste sind fast immer anstrengend. Vorher und nachher muss man aufräumen, es muss vorher eingekauft werden und vielleicht noch die Betten gemacht werden. Bei Freunden ist das ja noch unkompliziert. Da kann in deiner Bude noch Chaos herrschen, aber bei Bekannten oder anderen Gästen nicht. Weiterlesen…

Bist du das Licht der Welt?

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, ob du wirklich das „Licht der Welt“ bist und was das eigentlich bedeutet?

In letzter Zeit habe ich mir Gedanken zu dem dazugehörenden Aspekt des Evangelisierens gemacht und bin zum folgenden Ergebnis gekommen: Weiterlesen…

Ja, wir sind Freaks…wie die Jünger Jesu.

Quelle: piqs.de, Geraint Rowland

In den vergangenen Tagen las ich öfter die Aussage: „Ihr seid Freaks“, oder „krank“, „fundamentalistisch“ und andere Aussagen. Für Christen gibt es viele nette Bezeichnungen. Neulich las ich einen Artikel in dem die Leser die Freikirchen „gefährlicher als Nazis“ beschimpften. Ausgelebte Toleranz halt.

Doch machen wir Christen uns etwas daraus? Sind wir beleidigt? Sind wir überrascht? Nein.

Denn Jesus hatte uns vorher gewarnt: Weiterlesen…

Beitragsnavigation