Der Glaube kommt vom Hören

Der Glaubensgeneration Blog über Gott und Gesellschaft – Die Kirche in Duisburg Großenbaum

Glaubensgeneration Sonntagspredigt am 06.04.2014 mit Walter Epp

WalterThema: Die Wurzel des Problems

[Matthäus 12;33-37]

Was hat unsere Zunge mit dem ewigen Leben zu tun?

Deine Worte entscheiden über Leben und Tod! Alles, was aus deinem Mund rauskommt, ist auch in deinem Herzen. Die Gedanken/Worte, die du (ständig) denkst/sprichst kommen aus deinem Herzen.

Ein gutes Herz bringt gute Frucht. Wenn du keine gute Frucht bringst, bringst du automatisch schlechte Frucht.

Die Frage lautet: Gehört dein Herz Gott?

Heute musst du einsehen und verstehen: Wo stehst du?

Entscheide dich: Willst du ein guter Baum oder ein schlechter Baum sein?

Aber wie wird man ein guter Baum? Wie bekommt man ein gutes Herz?

Bevor ich etwas Neues pflanze, muss ich das Alte vorher rausreißen. Gott stellt dich vor die Wahl: möchtest du ein neues, ein gutes Herz erhalten? Dann musst du das alte, böse Herz komplett abgeben!

Wir können aber nicht selbst den guten Baum pflanzen, wir versuchen uns manchmal selbst „an den Haaren rauszuziehen“, jedoch müssen wir stattdessen Jesus die Erde bereitstellen, damit Er einen guten Baum in uns pflanzen kann.

Diese Welt hat ein steinernes Herz, wir brauchen aber ein fleischernes Herz und das kann uns nur Gott geben! Wir können den schlechten Baum nicht rechtfertigen, ihn verteidigen und schmücken – wir können nichts zurückbehalten, wir müssen tiefer greifen und an die Wurzeln des Problems gehen!

Jesus gibt uns ein neues, ungeteiltes Herz!

 

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Ein Gedanke zu „Glaubensgeneration Sonntagspredigt am 06.04.2014 mit Walter Epp

  1. Kleine Sonnenblume sagte am :

    Diese Predigt fande ich wirklich besonders! Wollte ich dir persönlich sagen, aber irgendwie hat das nicht geklappt. Sie war so deutlich für`s Leben und anhand all derer die nach vorne gekommen sind, konnte man sehen, wie sehr sich alle angesprochen gefühlt haben. Mögen alle ihren alten Baum komplett entfernt haben so dass der Neue Frucht über Frucht bringen kann 🙂 Sooo viele neue Herzen, Jesus wird beim Verteilen gelächelt haben und erst wenn er sieht wie sehr sie mit ihm unterwegs sind … ! Das wünsche ich uns allen!!
    Vielen Dank für deine „böse“ 😉 Predigt, Gott segne dich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: