Der Glaube kommt vom Hören

Der Glaubensgeneration Blog über Gott und Gesellschaft – Die Kirche in Duisburg Großenbaum

Glaubensgeneration Sonntagspredigt vom 05.01.2014 : „Die Herrlichkeit Gottes“ – Alexander Epp

Einschub:

Der Sinn unseres Lebens besteht darin, ein normales Leben zu führen. Das bedeutet, dass bei einer normalen Familie der Herr das Haupt im Hause ist. Der Herr bestimmt, was normal ist und nicht wir mit unserer Meinung!

Einschub Ende:

Thema: Die Herrlichkeit Gottes

Was ist die Herrlichkeit Gottes?

In seinen Kindern zeigt sich die Herrlichkeit des Herrn.

Lukas 2, 9: Und ein Engel des Herrn trat zu ihnen, und die Herrlichkeit des Herrn umleuchtete sie, und sie fürchteten sich mit großer Furcht.

Wenn die Herrlichkeit Gottes kommt, dann sind wir für alles bereit. Wenn die Herrlichkeit Gottes kommt, dann glauben all. Mit der Herrlichkeit des Herrn verschwindet alle Dummheit aus dem Kopf.

Markus 9, 2-7: Und nach sechs Tagen nahm Jesus mit sich Petrus, Jakobus und Johannes und führte sie auf einen hohen Berg, nur sie allein. Und er wurde vor ihnen verklärt; und seine Kleider wurden hell und sehr weiß, wie sie kein Bleicher auf Erden so weiß machen kann. Und es erschien ihnen Elia mit Mose und sie redeten mit Jesus. Und Petrus fing an und sprach zu Jesus: Rabbi, hier ist für uns gut sein. Wir wollen drei Hütten bauen, dir eine, Mose eine und Elia eine. Er wusste aber nicht, was er redete; denn sie waren ganz verstört. Und es kam eine Wolke, die überschattete sie. Und eine Stimme geschah aus der Wolke: Das ist mein lieber Sohn; den sollt ihr hören!

Markus 13; 26: Und dann werden sie sehen den Menschensohn kommen in den Wolken mit großer Kraft und Herrlichkeit. Wenn Jesus wiederkommt, dann kommt Er mit der Herrlichkeit Gottes zurück und alle werden es sehen. Wir verstehen nicht was es bedeutet, wenn die Herrlichkeit Gottes uns erfüllt.

Ein Beispiel dazu: Wenn wir einen einprägsamen und spannenden Film gucken, dann nimmt dieser Film uns voll ein. Genauso passiert es mit der Herrlichkeit Gottes nur müssen wir uns mal hinsetzen aufrichtig beten und dann die Bibel lesen. So werden wir mit der Herrlichkeit Gottes erfüllt.

Römer 6; 4: So sind wir ja mit ihm begraben durch die Taufe in den Tod, damit, wie Christus auferweckt ist von den Toten durch die Herrlichkeit des Vaters, auch wir in einem neuen Leben wandeln.

Oft beten wir und doch es passiert nichts. Damit das passiert, wofür wir beten, muss die Herrlichkeit Gottes kommen. Sie kommt nur, wenn das Gebet Autorität vor Gott hat.

Also bedeutet es, damit die Herrlichkeit des Herrn kommt, brauchen wir Autorität in unseren Worten.

Alles , was du tust, mache so wie du es für Gott machen würdest. Wenn du keine Motivation hast, dann bete uns schreie zu Gott und dann kommt die Herrlichkeit Gottes und erfüllt dich.

Wie wirkt die Herrlichkeit Gottes?

Wir sagen etwas zur Herrlichkeit Gottes und sie verändert unser Denken. Wenn du etwas nicht kannst, du es aber brauchst, dann muss die Herrlichkeit des Herrn kommen. Dadurch verändert sich alles im Leben.

Wie bei mir: als ich früher auf meinen Knien das Unkraut gejätet habe und die Menschen um mich herum, dass schöne Wetter genossen haben. Schrie ich zu Gott, dass er mir Motivation für meine Arbeit gibt. So erfüllte mich die Herrlichkeit Gottes und ich habe es angefangen gerne zu tun.

Johanes 14, 13: Und was ihr bitten werdet in meinem Namen, das will ich tun, damit der Vater verherrlicht werde im Sohn.

Es ist wichtig, dass wir bei Gott bieten und nicht versuchen alles alleine zu bewältigen. Denn sonst werden wir unabhängig von Gott.

Wenn wir Frucht bringen, dann wird die Herrlichkeit des Herrn sichtbar.

Johannes 15, 8: Darin wird mein Vater verherrlicht, dass ihr viel Frucht bringt und werdet meine Jünger.

Gott möchte, dass durch uns sie Herrlichkeit des Herrn sichtbar wird. Mach Gottes Werk und bringen Frucht, dann zeigt sich die Herrlichkeit des Herrn auch in deinem Leben.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: